Wir schauen hin!

Die Prävention sexualisierter Gewalt ist ein sehr wichtiges Thema im Sport, das in den letzten Jahren endlich mehr Beachtung erhalten hat. Natürlich schließen auch wir als Verein uns an und setzen uns mit dem Thema auseinander. Ihr sollt wissen, dass ihr nicht alleine seid. Wenn ihr etwas beobachtet oder selber Opfer von sexualisierter Gewalt werdet, wendet euch an eine Person eures Vertrauens. Unsere Ansprechpartner und unabhängige Beratungsangebote findet ihr weiter unten.  

Verhaltenskodex für den THC Altona Bahrenfeld e.V.

Der Verein verpflichtet sich:  

  • für eine Atmosphäre des gegenseitigen Respekts, der Toleranz und der Transparenz von Rechten gerade von Kindern und Jugendlichen zu sorgen. 
  • die MitarbeiterInnen und TrainerInnen zu sensibilisieren und sie in der Entwicklung eines kompetenten Umgangs mit Hinweisen und Beschwerden zu sexualisierter Gewalt in all ihren Ausprägungen zu unterstützen.   
  • MitarbeiterInnen und TrainerInnen durch eine aktive Auseinandersetzung mit den Inhalten der Verhaltensrichtlinien für das Thema zu sensibilisieren und so die Aufmerksamkeit gegenüber Grenzüberschreitungen durch sexualisierte Gewalt zu erhöhen. 
  • ausgewählte Vertrauenspersonen als AnsprechpartnerInnen zu benennen, die die internen Verfahren kennen und Kontakt zu den zuständigen externen Beratungsstellen vermitteln und unterhalten.  
  • Ressourcen für die Entwicklung und Umsetzung von Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt zur Verfügung zu stellen.  
  • auf die spezifischen Belange von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen aufmerksam zu machen.  

Ansprechpartner


Ansprechpartner Hockey:  

Kiki Fehlauer 

kiki.fehlauer@thcab.de 

 

Tobias Wiechmann 

tobias.wiechmann@thcab.de 

 

Ansprechpartner Tennis: 

folgen zeitnah


Weiterführende Links:

Präventions- und Beratungsangebot

Hamburger Sportjugend 

Jennifer Niß 

Telefon: 040 - 419 08 264 

E-Mail: j.niss@hamburger-sportjugend.de

Hamburger Sportjugend Logo

Kooperationspartner Hamburger Sportjugend „Zündfunke“  

Telefon : 040 - 890 12 15 

E-Mail: info@zuendfunke-hh.de

Zündfunke e.V. Logo

Weitere Beratungsstellen

Hamburg Sozialbehörde Logo

Weitere Dokumente

Hier geht es zu den gesetzlichen Grundlagen

Prävention Sexualisierter Gewalt

DOSB Erklärung

Deutscher Olympischer SportBund